Auch im Urlaub braucht ein Hund eine gute Tierversicherung

Reiserücktritt wegen Krankheit des Hundes? Oder Sie können wegen eines Unfalls nicht von Mallorca zurück fliegen? Vielleicht hat sich Ihr Liebling eine Verletzung zugezogen?

All diese Dinge können mit einer entsprechenden Versicherung abgesichert werden.

 

 

Hundehaftpflicht
Diese Versicherung ist selbst in Ihrem Heimatland Pflicht. Sie schützt Sie gegen Schäden, die Ihr Hund anderen zufügt - und das ist schnell passiert. Das bietet eine Versicherung Ihnen: geringe Kosten, keine Einschränkung von Rasse und Alter, Deckungssumme von 3 Millionen EUR, Versicherungssumme von 250.000,-- EUR, volle Leistung bei Fremdhütung.

 

Hunde-OP-Versicherung
Für einen überschaubaren Monatsbeitrag ist Ihr Hund bei dieser Versicherung gegen teure Operationen rundum abgesichert und Sorgen um die Tierarztkosten gehören in Zukunft der Vergangenheit an. Eine Übernahme aller Tierarztkosten ohne Höchstbetragsgrenze und ohne Selbstbeteiligung für chirurgische Eingriffe unter Vollnarkose und deren Nachbehandlung kann abgesichert werden. Bis zum 3-fachen Satz der Gebührenordnung für Tierärzte.

 

Der Gesundheitspass: der Rundumschutz in einem Paket

  • Kranken- und Unfallschutz
  • Arzneimittel
  • Unterbringungskosten Tierklinik
  • Auslandsschutz Weltweit
  • OP-Kosten-Schutz
  • Verkehrsunfallschutz

Reiserücktrittversicherung
Sie werden noch vor Abflug krank und können die Reise nicht antreten? Für einen geringen Betrag können Sie sich entsprechend absichern.

 

(in Kürze können Sie direkt über uns auch dieses Risiko absichern)