Tierschutz-News


Wir unterstützen das Schul-Projekt "Mehr Sozialkompetenz durch Haustiere". Helfen Sie uns zu Helfen!

Download
Flyer Schulprojekt zum Download
Flyer Schule .pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.2 MB

BALDEA startet Schulprojekt „Mehr Sozialkompetenz durch Haustiere“:

Der Dachverband der balearischen Tierschutzvereine BALDEA startete in 2012 mit dem Projekt „Mehr Sozialkompetenz durch Haustiere“, in dem speziell ausgebildete einheimische Pädagogen Kinder in mallorquinischen Schulen besuchen und sie über den richtigen Umgang mit Haustieren informieren. 

Internationale Studien haben ergeben, dass Kinder, die respektvoll mit Tieren umgehen, ihren Mitmenschen gegenüber ebenfalls mit mehr Einfühlungsvermögen und Toleranz reagieren. Die Verantwortung für ein schutzbedürftiges Lebewesen zu übernehmen, dessen Andersartigkeit zu akzeptieren und auf dessen artspezifische Bedürfnisse einzugehen, lehrt Kinder Rücksichtnahme und Verantwortung gegenüber anderen zu übernehmen. Amerikanische Studien haben ergeben, dass 60% aller Gewalttäter in ihrer Jugend Tiere gequält haben. 

 

 

Das Projekt „Mehr Sozialkompetenz durch Haustiere“, beinhaltet die pädagogische Erarbeitung des Unterrichtes gemeinsam mit BALDEA für die verschiedenen Altersstufen und für die Lehrerschaft, den Erwerb didaktischen Materials, die Schulung von Lehrern in den Sommerferien,  da diese eine entschiedene Rolle bei der Umsetzung und Weiterführung spielen, die Vorstellung des Projekts beim Schulministerium und der eigentliche Unterricht der Schüler, die auf spielerische und interaktive Art und Weise an das Thema der artgerechten und verantwortungsbewussten Haustierhaltung herangeführt werden.

 

Lassen Sie uns aus unseren Kinder fürsorgliche und liebevolle Mitmenschen machen und gleichzeitig dazu beitragen, dass zukünftig mehr Haustiere ein artgerechteres Leben führen dürfen.

Download
BALDEA+Jahresbericht+2012.pdf
Adobe Acrobat Dokument 561.0 KB