Von Biniamar über Mancor de la Valle nach Selva

Ausblick ins Tal
Ausblick ins Tal

Hinweis: von einem Wanderer an uns mitgeteilte Änderungen. Bitte schaut bei der Tour etwas genauer hin, wir konnten diese bisher leider noch nicht selber abgehen:

An der Abbiegung in den Gemeindewald von Biniamar lauert das erste, neue Hundeverbotsschild. Das zweite hängt am Ende des Grillplatzes. Auch wenn sich selbst die Einheimischen nicht daran halten dürfte es einige Wanderer verunsichern. Im weiteren Verlauf ist das zweite zu passierende Tor inzwischen mit einem Schloss gesichert und verlangt eine Kletterpartie linkerhand über die Mauer. Der Überstieg wird fleißig frequentiert und ist deshalb recht gut erkennbar, mit größeren Hunden aber nicht ganz unkompliziert.

Rundwanderweg

 

Reine Gehzeit: 3 Stunden (4 Stunden mit Abstecher zum Kloster)

Schwierigkeitsgrad: einfach

Höhenunterschied: ca. 150 m

Weg: relativ viel Asphalt, kurze Stücke mit leichter Steigung, wenig Schatten

Tiere: Schafe Wildziegen

Markierung: wenig

Besonderheit: nette Örtchen zum Erkunden, Abstecher zum Kloster Santa Lucia

Einkehrmöglichkeiten: erhalten Sie nach der Bestellung
Tierarzt: erhalten Sie nach der Bestellung



 

Anfahrt: erhalten Sie nach der Bestellung


Wegbeschreibung: erhalten Sie nach der Bestellung

 

 


Routenbezeichnung: Tramuntana - Biniamar-Selva 28